Schriftgröße ändern:  

Vogtlandspiele 2011 (Winter)

Ausschreibung herunterladen

Hier knnen Sie sich die aktuellen Ausschreibungsunterlagen herunterladen.
Zum ffnen der Ausschreibungsunterlagen bentigen Sie den Adobe AcrobatReader.

Diesen knnen Sie sich hier:  Adobe Acrobat Reader herunterladen (externer Link)

Download der Ausschreibungsunterlagen

Hier knnen Sie die aktuellen Unterlagen fr die 7. Vogtlandspiele 2011
in den Wintersportarten herunterladen:

 Ausschreibung Vogtlandspiele 2011

Download der Anmeldeformulare

Schirmherr / Gesamtleitung

Schirmherr Dr. Tassilo Lenk Landrat des Vogtlandkreises
Leiter Steffen Fugmann Prsident des KSB Vogtland
Wolfgang Eckardt Geschftsfhrer des KSB Vogtland
Stellv. Leiter Ralf Schmutzler Vereinsberater im KSB Vogtland
Reinhard Scholz Schs. Bildungsagentur, Rst. Zwickau

Allgemeine Bestimmungen

Veranstalter Kreissportbund Vogtland in Verbindung mit dem Landratsamt des Vogtlandkreises und dem Regionalschulamt Zwickau
Schirmherr Dr. Tassilo Lenk, Landrat des Vogtlandkreises
Ansprechpartner Organisationskomitee
Mit der Durchführung beauftragt KSB Vogtland, SJ Vogtland, Vereine, Stadt Klingenthal, Stadt Schöneck und Stadt Greiz
Teilnahmeberechtigt Kinder, Jugendliche und Erwachsene entsprechend denEinzelausschreibungen
Wettkampfbestimmungen Die Wettkämpfe werden nach den gültigen Wettkampfbestimmungen der jeweiligen Fachverbände durchgeführt, soweit keine besonderen Festlegungen in den einzelnen Sportarten getroffen werden.
Einsprüche und Proteste Für die Behandlung von Einsprüchen und Protesten gelten die Rechtsvorschriften der Fachverbände.
Jury Leiter des Organisationskomitees Stellvertretender Leiter des Organisationskomitees Gesamtleiter des entsprechenden Wettkampfes
Teilnehmergebühr 2,00 EUR pro Teilnehmer
Meldungen Meldeschluss für die Wettkämpfe ist der 19. Dezember 2015. Bitte vorrangig die Online-Anmeldung unter der jeweiligen Ausschreibung auf der Website www.vogtlandspiele.com nutzen! Die Meldungen sind schriftlich an die entsprechende Meldeanschrift der jeweiligen Sportart zu richten. Siehe auch Einzelausschreibungen.
Versicherung Alle Mitglieder von Sportvereinen sind über die Versicherung des Landesportbundes Sachsen unfall-und haftpflichtversichert. Für Schüler und Lehrer besteht gesetzlicher Versicherungsschutz über die Schulen
Haftung Für abhandengekommene Gegenstände und Wertsachen sowie Sachschäden der Teilnehmer untereinander ?bernimmt der Veranstalter keine Haftung.
Auszeichnungen Die drei Erstplazierten erhalten Medaillen und Urkunden.
Verpflegung Eine kostenlose Verpflegung der Teilnehmer wird durch den Veranstalter organisiert. Zusätzlich besteht an den Wettkampfstätten die Möglichkeit der Imbissversorgung.
Anreise / Transport Die An- und Abreise erfolgt mit der Vogtlandbahn. Als Fahrschein gilt der Teilnehmerausweis. In begründeten Ausnahmefällen kann eine andere Transportart organisiert werden. Der Transport der Teilnehmer aus den Förderschulen und - einrichtungen sowie Kindertageseinrichtungen erfolgt mit Sonderbussen. Für die Wettkämpfe (Ski Alpin und Snowboard) in Schöneck ist der Transport in eigener Regie der Schulen und Vereine zu organisieren.
Sonstiges Nach Meldeschluss erhalten alle gemeldeten Schulen und Vereine genaue Informationen zu gesamtorganisatorischen Fragen, wie zum Beispiel: Teilnehmerbestätigungen, Teilnehmerausweise und Fahrpläne
Veranstalter Kreissportbund Vogtland in Verbindung mit dem Landratsamt des Vogtlandkreises und dem Regionalschulamt Zwickau
Schirmherr Dr. Tassilo Lenk, Landrat des Vogtlandkreises
Ansprechpartner Organisationskomitee
Mit der Durchführung beauftragt KSB Vogtland, SJ Vogtland, Vereine, Stadt Klingenthal, Stadt Schöneck und Stadt Greiz
Teilnahmeberechtigt Kinder, Jugendliche und Erwachsene entsprechend denEinzelausschreibungen
Wettkampfbestimmungen Die Wettkämpfe werden nach den gültigen Wettkampfbestimmungen der jeweiligen Fachverbände durchgeführt, soweit keine besonderen Festlegungen in den einzelnen Sportarten getroffen werden.
Einsprüche und Proteste Für die Behandlung von Einsprüchen und Protesten gelten die Rechtsvorschriften der Fachverbände.
Jury Leiter des Organisationskomitees Stellvertretender Leiter des Organisationskomitees Gesamtleiter des entsprechenden Wettkampfes
Teilnehmergebühr 2,00 EUR pro Teilnehmer
Meldungen Meldeschluss für die Wettkämpfe ist der 19. Dezember 2015. Bitte vorrangig die Online-Anmeldung unter der jeweiligen Ausschreibung auf der Website www.vogtlandspiele.com nutzen! Die Meldungen sind schriftlich an die entsprechende Meldeanschrift der jeweiligen Sportart zu richten. Siehe auch Einzelausschreibungen.
Versicherung Alle Mitglieder von Sportvereinen sind über die Versicherung des Landesportbundes Sachsen unfall-und haftpflichtversichert. Für Schüler und Lehrer besteht gesetzlicher Versicherungsschutz über die Schulen
Haftung Für abhandengekommene Gegenstände und Wertsachen sowie Sachschäden der Teilnehmer untereinander ?bernimmt der Veranstalter keine Haftung.
Auszeichnungen Die drei Erstplazierten erhalten Medaillen und Urkunden.
Verpflegung Eine kostenlose Verpflegung der Teilnehmer wird durch den Veranstalter organisiert. Zusätzlich besteht an den Wettkampfstätten die Möglichkeit der Imbissversorgung.
Anreise / Transport Die An- und Abreise erfolgt mit der Vogtlandbahn. Als Fahrschein gilt der Teilnehmerausweis. In begründeten Ausnahmefällen kann eine andere Transportart organisiert werden. Der Transport der Teilnehmer aus den Förderschulen und - einrichtungen sowie Kindertageseinrichtungen erfolgt mit Sonderbussen. Für die Wettkämpfe (Ski Alpin und Snowboard) in Schöneck ist der Transport in eigener Regie der Schulen und Vereine zu organisieren.
Sonstiges Nach Meldeschluss erhalten alle gemeldeten Schulen und Vereine genaue Informationen zu gesamtorganisatorischen Fragen, wie zum Beispiel: Teilnehmerbestätigungen, Teilnehmerausweise und Fahrpläne
Mit freundlicher Unterstützung durch unsere Sponsoren und Partner in der Region